Inside Consulting

„Psychological safety“? Accenture übernimmt fable+

Illustration by fable+

Accenture übernimmt fable+: Erweiterung um Kompetenzen im Bereich Analytics-basierter Transformation und Arbeitskultur

Accenture hat das Beratungsunternehmen fable+ übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Mannheim und Berlin ist auf Business Agility und Analytics-basierte Transformation spezialisiert. Das 50-köpfige Team von fable+ bringt Kenntnisse aus dem Bereich der Organisationsentwicklung mit und verstärkt ab sofort das Talent & Organization / Human Potential Team von Accenture.

Never miss InTech insider information, top jobs and mandates. Sign-up here.

fable+ verfügt über tiefgehende, in der Praxis bewährte Expertise beim Aufbau effektiver und innovations-fördernder Arbeitsumgebungen. Mithilfe einer eigenen Cloud-basierten App kann das Unternehmen die „psychological safety“ und Leistungsfähigkeit von Teams messen. fable+ macht so wichtige Schlüsselfaktoren von Unternehmenskulturen quantifizierbar, die die Leistung auf verschiedenen Unternehmensebenen massgeblich beeinflussen. Der Grad der „psychological safety“ innerhalb eines Teams gibt an, ob dessen Mitglieder sich wohl fühlen, ihre Meinung offen auszusprechen, ihr Fachwissen einzubringen und Ideen zu teilen. In einer zunehmend komplexen, schnelllebigen Arbeitswelt hängen die Wettbewerbsvorteile einer Organisation zunehmend von ihrer Fähigkeit ab, agile, in „psychological safety“ verwurzelte Kulturen zu schaffen, die auf Vertrauen basieren.

„Das vergangene Jahr hat uns eindrucksvoll gezeigt, dass Führungskräfte auf plötzliche Disruptionen ebenso schnell reagieren müssen, wie diese auftreten. Das gelingt nur, wenn Unternehmen eine Kultur schaffen, die auf Vertrauen basiert und sich darauf konzentriert, Menschen in verschiedenen Bereichen ihres Wesens zu unterstützen,“ appelliert Shirley Sheffer, Leiterin Talent & Organization / Human Potential bei Accenture in DACH. „Die Ansätze von fable+ werden es unseren Kunden ermöglichen, ihre Kultur am Arbeitsplatz neu zu gestalten sowie agile und resiliente Teams aufzubauen, die für ein nachhaltiges Unternehmenswachstum von zentraler Bedeutung sind.“

„Die digitale Transformation erfordert Veränderungen, nicht nur bei der Hardware, sondern auch im Mindset. Infolgedessen sehen wir einen wachsenden Bedarf agiler Transformations- und Trainingsmassnahmen mit Schwerpunkt auf zwischenmenschlicher Interaktion“, ergänzt Mathias Metzger, Leiter Strategy & Consulting bei Accenture in DACH. „fable+ hat mit Hilfe von KI- und Cloud-Technologie einen Analytics-basierten Ansatz entwickelt, um Kultur am Arbeitsplatz und die Teamleistung besser nachvollziehen zu können. Diese Übernahme ermöglicht es uns, innovative Dienstleistungen zu skalieren und weiter zu entwickeln. Gemeinsam werden wir unseren Kunden helfen, effektive Arbeitsumgebungen zu schaffen, die ihren individuellen Herausforderungen gerecht werden.“

In den letzten sieben Jahren hat fable+ eine Reihe von Kunden beraten – darunter Startups, SMEs und multinationale Unternehmen. In ihren Academy-Trainingsprogrammen sowie in teamorientierten agilen Transformationsansätzen kamen die neuesten Forschungsergebnisse zu Teamleistung und -entwicklung zum Einsatz. Die Übernahme von fable+ ergänzt die letzten Zukäufe von Accenture im Bereich Talent & Organization / Human Potential – Cirrus am 1. März, Future State im Februar und Kates Kesler im Jahr 2020. Mit den Übernahmen erweitert Accenture sein bestehendes C-Suite-Angebot und schafft neue Möglichkeiten über ein tiefes Verständnis der Kundenbedürfnisse und Marktherausforderungen Wert zu generieren.

„Unser einzigartiger und bewährter Ansatz zur agilen Transformation basiert auf Psychologie, Kulturanalyse und Gamification. Durch den Zusammenschluss mit Accenture können wir diesen nun auch einem globalen Kundenstamm zugänglich machen“, erklärt Ilhan Scheer, Gründer und CEO von fable+. „Kunden dabei zu helfen, komplexe, sich schnell verändernde Herausforderungen mit agilen und robusten Unternehmenskulturen zu meistern, ist seit Gründung zentraler Teil unserer Unternehmens-DNA. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Accenture den nächsten Schritt auf unserem Weg zum führenden Anbieter für „psychological safety“ zu gehen und die Arbeitswelt von Morgen zu gestalten.“

Die Bedingungen der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.

About the author

Accenture

Accenture ist ein weltweit führender Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister. Als Partner für große Business-Transformationen bringt das Unternehmen umfassende Projekterfahrung, fundierte Fähigkeiten über alle Branchen und Unternehmensbereiche hinweg und Wissen aus qualifizierten Analysen der weltweit erfolgreichsten Unternehmen und öffentlichen Organisationen in eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ein. So schafft Accenture für seine Kunden nachhaltigen Markterfolg und bringt sie auf ihrem Weg zum High Performance-Unternehmen nach vorn.