Inside Consulting

At the heart of every great change, is a great human – Inspiriert vom Wandel!

„Let there be change“

Die Beratung Accenture startet die Kampagne „Let there be change“ und präsentiert ihren neudefinierten Unternehmenszweck – entwickelt in Zusammenarbeit mit Droga5. Der Fokus liegt auf „360-Grad-Wertschöpfung“ für Kunden und Endkunden.

Im Rahmen der grössten Neupositionierung seit dem letzten Jahrzehnt startet Accenture eine umfassende Markenkampagne und stellt seinen neuen Unternehmenszweck (Purpose) vor. Accenture möchte damit andere Organisationen inspirieren, Wandel als Chance zu betrachten, um zugunsten der gesamten Gesellschaft mehr Wert zu schaffen. Für seine bisher grösste Markenkampagne „Let there be change“ wird das Beratungsunternehmen sein jährliches Mediaspending auf 90 Millionen US-Dollar verdreifachen.

Never miss InTech insider information, top jobs and mandates. Sign-up here.

Die Kampagne symbolisiert Wandel – sowohl tiefgreifenden als auch kleinen – und stellt nicht nur dessen Kraft und Schönheit dar, sondern reflektiert auch die Tiefe und Bandbreite von Accenture‘s Expertise. Entwickelt wurde sie in Zusammenarbeit mit der renommierten Kreativagentur Droga5, die zu Accenture Interactive gehört.

„Exponentielle technologische Veränderungen haben die Art und Weise, wie wir arbeiten und leben, bereits vor COVID-19 verändert. Doch nun heben die Auswirkungen der Pandemie den Wandel auf eine neue Ebene. Unternehmen sind gezwungen, sich neu zu erfinden. Volkswirtschaften und ganze Branchen müssen wiederaufgebaut werden“, erläutert Julie Sweet, Chief Executive Officer von Accenture. „Um gestärkt aus dieser Krise hervorzugehen, gibt es nur einen Weg: Den Wandel anzunehmen und sicherzustellen, dass er allen Kunden, Mitarbeitenden, Aktionären, Partnern und der Gemeinschaft zugutekommt.“

Um diesen gemeinsamen Erfolg zu erreichen, geht Accenture im Bereich der „360-Grad-Wertschöpfung“ voran: Das Unternehmen unterstützt Kunden dabei, ihre eigene Organisation zu transformieren, ihr Geschäft neu zu definieren, Mitarbeitende umzuschulen oder nachhaltiger zu werden. Dies ist der nächste Schritt nach Accentures erfolgreicher Ausrichtung hin zu neuen Technologien. Rund 70 Prozent des Geschäfts findet heute in den Bereichen Digital, Cloud und Sicherheit statt. Das ist insbesondere in der aktuellen Zeit entscheidend, in der es Skalierung braucht, um Kunden bei der Transformation ihrer gesamten Organisation zu unterstützen.

Neuer Unternehmenszweck und neue Marke

Accentures Purpose – das Versprechen auf Technologie und menschliche Kreativität einzulösen („deliver on the promise of technology and human ingenuity“) – bestimmt massgeblich die Strategie des Unternehmens, seine Prioritäten und die Möglichkeiten, die es für seine mehr als 500.000 Mitarbeitenden schafft. Accenture spiegelt die Kreativität seiner talentierten Mitarbeitenden und ihr Bestreben wider, Technologie so zu nutzen, dass sie für all seine Stakeholder einen Mehrwert bietet.

Der Purpose und die Marke basieren auf Accentures Formel für die eigene Marktführerschaft: Veränderungen anzunehmen und das Geschäft kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Beratungsunternehmen schafft dadurch Mehrwert, der vom Talent und der Kreativität der Mitarbeitenden getragen wird. Im vergangenen Jahr investierte Accenture fast 900 Millionen US-Dollar in Aus- und Weiterbildung, 1,5 Milliarden US-Dollar in Akquisitionen und etwa 900 Millionen US-Dollar in Forschung und Entwicklung. Darüber hinaus kündigte Accenture kürzlich die Gründung von Accenture Cloud First an, einer neue Multi-Service-Einheit mit 70.000 Cloud-Fachleuten und einem Investment in Höhe von 3 Milliarden US-Dollar über den Zeitraum von drei Jahren.

„Wir folgen dem selben Rat, den wir auch unseren Kunden in dieser Zeit des Wandels geben: agil und mutig zu handeln“, erklärt Amy Fuller, Chief Marketing and Communications Officer von Accenture. „Unsere neue Kampagne hebt sich von der Masse ab, um sowohl unseren neuen Purpose einzufangen als auch der drängendsten Frage eine Stimme zu verleihen: Wie können wir unseren Kunden helfen, Wandel anzunehmen als einen Weg hin zu besseren Unternehmen, einer besseren Gesellschaft und einem besseren Leben?“

Die Markenkampagne startet gleichzeitig über alle internen und externen digitalen Auftritte von Accenture – durch Fernseh- und Online-Werbung, einschliesslich Social-Media-Kampagnen in Amerika, Europa und Asien. Die Kampagne nutzt das Accenture-Symbol „>“ („Greater than“ – „Grösser als“), das seit mehr als 20 Jahren Teil des Firmenlogos ist und jeden Touchpoint beeinflusst.

„Aus kreativer Sicht war dies ein höchst spannender Auftrag“, berichtet David Droga, Gründer und Creative Chairman von Droga5. „Es ging nicht nur darum, eine neuen Unternehmenszweck und die dazugehörige Kampagne zu entwickeln. Wir haben mit der Führungsriege, den Mitarbeitenden und Kunden auf der ganzen Welt eng zusammengearbeitet, um die Zukunft unseres Unternehmens zu gestalten. Das war für uns alle ein mutiger Schritt.“

Accenture Interactive übernahm Droga5 im Jahr 2019. Die weltweit anerkannte Kreativagentur ist zu einem Synonym für erstklassige, wirkungsvolle und branchenbestimmende Arbeit geworden. Kürzlich von Advertising Age und Adweek zur Agentur des Jahrzehnts ernannt, verwirklicht Droga5 die Ambition von Accenture Interactive, ein neues Agenturmodell aufzubauen – eines, das Kunden und Verbrauchern an sämtlichen Touchpoints nahtlose und bereichernde Markenerlebnisse bietet.

Mit einem Markenwert von über 16,2 Milliarden US-Dollar steht Accenture derzeit auf Platz 31 des Interbrand-Rankings unter den 100 weltweit führenden Marken. Das entspricht einer Wertsteigerung von mehr als 212 Prozent seit 2002. Damals wurde das Unternehmen erstmals gelistet und stand auf Platz 53 des Rankings.

About the author

Accenture

Accenture

Accenture ist ein weltweit führender Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister. Als Partner für große Business-Transformationen bringt das Unternehmen umfassende Projekterfahrung, fundierte Fähigkeiten über alle Branchen und Unternehmensbereiche hinweg und Wissen aus qualifizierten Analysen der weltweit erfolgreichsten Unternehmen und öffentlichen Organisationen in eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ein. So schafft Accenture für seine Kunden nachhaltigen Markterfolg und bringt sie auf ihrem Weg zum High Performance-Unternehmen nach vorn.